06.03.2015 // Knotenkunde der Jugend

Am Freitag, den 06. März fand eine Übung zum Thema Knotenkunde statt.

Ziel dieser Übung bestand darin, folgende vier Knoten perfekt für den Wissenstest zu beherrschen:
Zimmermannsklank, Kreuzklank und halber Schlag am Strahlrohr, Mastwurf, Rechter Knoten (Kreuzknoten)

Am Ende durften die Mitglieder ein B-Strahlrohr inkl. Schlauch über den Schlauchturm aufziehen.

Vielen Dank an Simon Rubisoier von der Bergrettung Jenbach für die Vorführung und Hilfe bei der Erlernung der verschiedenen Knoten.

Text und Bilder: Kathrin Zingerle // Jugendbetreuerin