10.12.2014 // Nikolausfeier

Alle Jahre wieder….nun ist auch die Freiwillige Feuerwehr Jenbach in die besinnliche Adventszeit übergetreten. Nach einem ereignisreichen Übungsjahr 2014 (mit vielen spannenden und vor allem lehrreichen Übungstagen) gehen wir – was das Üben betrifft – in die Winterpause.

Der Start dazu fand am 10.12. bei unserer alljährlichen Nikolausfeier im hauseigenen Stüberl statt. Dazu fanden sich wie immer viele Kameradinnen und Kameraden um 19:00 Uhr zusammen. Begonnen wurde die Feier mit einem weihnachtlichen musikalischen Ständchen unserer neuen Feuerwehr Jenbach Big Band (Patrik Küllertz, Andreas Ruech, Christoph Rofner und Werner Böhm). Danach gab es eine Einstimmung in die besinnliche Zeit, durch vorlesen einiger weihnachtlicher Geschichten von unserem Alt Bürgermeister Ing. Wolfgang Hollub (u.a. auch unser Ehrenmitglied).
Dann hieß es Bühne frei für unsere Band, diese spielte dann fast ununterbrochen für unsere Unterhaltung. Aber zwischenzeitlich machte auch der Nikolaus samt Teufl einen Besuch bei uns im Stüberl. Dieser gab uns einen lustigen Rückblick auf das vergangene Jahr. Wobei jeder schmunzeln und lachen musste.

So verbrachten wir gemeinsam einen schönen, lustigen und vor allem gelungenen Abend.

,