15.05.2011 // Floriani Feier

Den Schutzpatron ehren und sich selbst etwas Gutes tun.

Zu Ehren des Heiligen Florian, des Schutzpatrons aller Feuerwehrleute, hat die Feuerwehr Jenbach am 15. Mai die Florianifeier abgehalten.

Da uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, mussten wir heuer die Feier in unserem Gerätehaus abhalten. Gemeinsam mit zahlreich erschienen Bürgern von Jenbach und den Kameraden der Betriebsfeuerwehr GE Jenbacher Werke feierte man den Gottesdienst zu Ehren des Heiligen Florian, der von Herrn Pfarrer Wolfgang Meixner feierlich zelebriert und der BMK Jenbach musikalisch gestaltet wurde. Im Anschluss wurden 2 Kameraden zu Feuerwehrmännern befördert. Weiters wurde David Rubisoier und Andreas Ruech zum Löschmeister, Florian Nail und Stefan Schiessl zum Hauptfeuerwehrmann befördert. Für 50 Jahre Feuerwehrdienst wurde unser Ernst Digruber geehrt. Der Ausschuss und die Feuerwehr Jenbach möchten sich auch auf diesem Wege nochmal bei unserem Ernst für seine Dienste bedanken und hoffen, dass er uns auch in Zukunft noch tatkräftig unterstützen wird. Des Weiteren wurde Sebastian Atzl, der einen Funktionswechsel zum Gruppenkommandant durchführt, für die Arbeit als Atemschutzbeauftragter ein kleines Geschenk überreicht.

Nach Beendigung der Messe fuhren wir gemeinsam zum Gasthaus Rieder in Fischl und ließen es uns bei einem ordentlichen Mittagessen richtig gut gehen.

HP7 HP4_9 HP1_17