24.06.2009 // Gemeinschaftsübung mit GE Jenbacher

Zu einer gemeinsamen Übung mit der Betriebsfeuerwehr GE Jenbacher…

…rückte man am 24.06.2009 aufs Werksgelände aus. Angenommen war ein Brand im neu errichteten Hochregallager.

Vom Übungsleiter der Betriebsfeuerwehr wurde die FF Jenbach beauftragt, den Hubsteiger an der Westseite des Hochregallagers zu positionieren und die Brandbekämpfung aufzunehmen. Zur Wasserversorgung wurde der durchs Werksgelände fließende Kasbach und das Hydrantennetz herangezogen. Um auch einen Innenangriff vorzunehmen wurden vier Trupps mit Atemschutz ausgerüstet und bereitgestellt sowie die entsprechenden Rohre aufgebaut.

Während der Übung wurde der Hubsteiger zu einem anderen Übungsobjekt im Werksgelände beordert, um dort eine Personenbergung mittels Schleifkorbtrage vorzunehmen.

Nach erfolgreicher Brandbekämpfung und Personenbergung pflegte man noch den Brauch der gemeinsamen Jause im Gerätehaus der Betriebsfeuerwehr.