Erster Workshop 2013

Am vergangenen Montag 

wurde wieder, seit einiger Zeit, ein Workshop abgehalten. Die überwiegende Mehrheit der Mitglieder der Feuerwehr Jenbach, hat vor kurzer Zeit, einen Wunsch über die Wiedereinführung der Workshops eingebracht. Dies wurde sofort vom Kommando der Feuerwehr Jenbach in die Realität umgesetzt. Somit finden ab jetzt jeden Montag, zusätzlich zu den Mittwochsübungen, Workshops zu verschiedenen Themenbereichen statt.

Letzten Montag ging es um den richtigen  und optimalen Umgang der verschiedenen Leitern bei Übungen und Einsätzen.

An mehreren Bereichen und Stationen, konnten die interessierten Mitglieder unserer Wehr, den Umgang sowie die richtige Sicherung einer Leiter ausprobieren.

Es gibt verschiedene Arten von Leitern (Steckleiter, Hakenleiter, Schiebleiter usw.) und jede einzelne davon ist individuell zu betrachten und zu Sichern.
Der Workshop wurde von Kommandant Helmut Duller und Kommandant-Stv. Sebastian Atzl geleitet sowie interessant, spannend und vor allem sehr Lehrreich abgehalten.

Mit einigen Tipps und Tricks die zu beachten sind, kann man Unfälle mit Leitern vorbeugen und somit einen reibungslosen Ablauf eines Einsatzes mit Leitern erwarten.