Gemeinschaftsübung Bergrettung

Letzten Mittwoch

 hatte die Feuerwehr Jenbach die Möglichkeit gemeinsam mit der Bergrettung Jenbach eine Übung im Gelände abzuhalten.

Die Übungsannahme war ein abgestürztes Auto mit eingeklemmten Personen im steilen Gelände.

Durch die Mithilfe der Bergrettung, die die Bergung über das steile Gelände vornahmen, wurden die eingeklemmten Personen innerhalb kürzester Zeit geborgen, und konnten so den Rettungskräften übergeben werden.

Bei dieser Übung stellte sich wieder heraus wie wichtig die gute Zusammenarbeit und Kameradschaft verschiedener Organisationen ist.