Nr. 005 // 23.01.2016 Mullkübelbrand Bahnhof Jenbach

Am 23.01.2016 gegen 22:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Jenbach zu einem Einsatz “kleiner Brand im Freien – riecht nach verbrannter Zeitung” zum Bahnhof Jenbach – Bahnsteig 1 alarmiert. Am Einsatzort angekommen, konnte ein Mülleimer mit brennendem Inhalt vorgefunden werden. Dieser wurde mittels HD gelöscht bzw. abgekühlt. Nach positiven Nachkontrollen mittels Wärmebildkamera konnte wieder ins Gerätehaus eingerückt werden.

Einsatzdaten:
Dauer: 30 Minuten
Mannschaftsstärke: 11 Mann (12 weitere Bereitschaft Wache)
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, TLFA 3000/200