Nr. 009 // 29.01.2015 Wasserrettung aus Fließgewässer

Am 29.01. gegen 22:09 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Jenbach mittels Kleineinsatzschleife zu einem Einsatz “Wasserrettung aus Fließgewässer – Person vermutlich im Inn” zu den 2 Brücken in Jenbach gerufen. Besetzt zur Personensichtung wurde die Hauptbrücke zwischen Bucher Kreuzung und Jenbach mit unserem TLFA 3000/200 und 8 Mann sowie die Rotholzerbrück mit unserem LFA und 6 Mann.

Einsatzdaten:
Dauer: 90 Minuten
Mannschaftsstärke: 18 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, TLFA 3000/200, LFA