Nr. 012 // 07.04.2010 Küchenbrand Tratzbergsiedlung

Zu einem Küchenbrand wurde die Feuerwehr Jenbach am Abend des 07.04.2010 gerufen.

In der Küche einer Wohnung in der Tratzbergsiedlung hatte der Dunstabzug Feuer gefangen. Die Bewohner bemerkten den Brand sehr frühzeitig, konnten selbst jedoch nicht mehr eingreifen und setzten den Notruf bei der Leitstelle Tirol ab. Um 21:40 Uhr wurde daraufhin die FF Jenbach per Pager alarmiert. Der Brand konnte binnen kürzester Zeit unter Kontrolle gebracht werden, noch ehe größerer Schaden entstehen konnte. Anschließend wurde die Wohnung belüftet. Dann konnte der Einsatz beendet und wieder ins Gerätehaus eingerückt werden.