Nr. 015 // 26.02.2015 Treibstoffaustritt

Am 26.02.2015 gegen 17:54 Uhr wurde die FF Jenbach mittels Kleineinsatzschleife zu einem Einsatz “Treibstoffaustritt” in die Tratzbergstraße alarmiert. Eine Autofahrerin musste mit bedauern feststellen, dass eine erhebliche Menge Benzin aus ihrem Fahrzeuge rann. Die herbeigerufenen Florianijünger haben die Flüssigkeit sofort mit einem speziellen Bindemittel gebunden und im gleichen Zuge die Straße gereinigt. Somit war keine Gefahr mehr für nachkommende Fahrzeuge gegeben.

Einsatzdaten:
Dauer: 40 Minuten
Mannschaftsstärke: 7 Mann
Eingesetztes Fahrzeug: KDO, LAST