Nr. 025 // 03.04.2017 Unterstützung Rettungsdienst

Am 03.04.2017 um 21:05 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Jenbach zur Unterstützung mittels Steiger in die Auckenthalerstraße alarmiert. Ein Patient konnte nicht vom Rettungsdienst – wie gewohnt – über das Stiegenhaus transportiert werden, daher wurde unser Steiger zur Rettung über den Balkon alarmiert. Der Patient wurde anschließend dem Rettungsdienst Tirol übergeben.

Einsatzdaten:
Dauer: 45 Minuten
Mannschaftsstärke: 14 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, LFA-B, TLK 23-12