Nr. 024 // 30.03.2016 Aufräumen Verkehrsunfall

Am 30.03.2016 gegen 20:55 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Jenbach zu einem Einsatz “Aufräumen nach Verkehrsunfall” in die Achenseestraße alarmiert. Nach einem Verkehrsunfall trat eine erhebliche Menge Kühlflüssigkeit aus, welche mit einem speziellen Bindemittel gebunden und entsorgt wurde.

Einsatzdaten:
Dauer: 20 Minuten
Mannschaftsstärke: 12 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, TLFA 3000/200, TLFA 2000