Nr. 036 // 14.05.2010 Verkehrsunfall Bundesstraße

Zu einem Verkehrsunfall zwischen Jenbach und Buch wurde die Feuerwehr am 14. Mai kurz vor 15:00 Uhr gerufen.
Die laut Meldung eingeklemmte Person war jedoch beim Eintreffen an der Unfallstelle bereits befreit und wurde in weiterer Folge vom Rettungsdienst versorgt. Von Seiten der Feuerwehr war nur noch die Unfallstelle abzusichern. Nach ca. 30 Minuten konnte der Einsatz beendet werden.