Nr. 046 // 14.05.2015 Absperrdienst

Am 14.05.2015 wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Jenbach im Sinne der Sicherheit unserer Bevölkerung ein Absperrdienst vor der Kirche vollzogen. Nach Beendigung der Erstkommunion im öffentlichen Bereich wurde die Straße für den Verkehr wieder freigegeben.

Einsatzdaten:
Dauer: 40 Minuten
Mannschaftsstärke: 5 Mann