Nr. 050 // 21.05.2016 Brandmeldealarm

Am 21.05.2016 gegen 11:50 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Jenbach zu einem Einsatz “Brandmeldealarm” in die Josef-Sattler-Straße alarmiert. Aufgrund von angebrannten Speisen löste die Brandmeldeanlage vorbildlich aus und rief die FF Jenbach auf den Plan.
Das Gebäude wurde mittels Überdruckbelüftung rauchfrei gemacht und die Brandmeldezentrale wurde zurückgestellt.

Einsatzdaten:
Dauer: 30 Minuten
Mannschaftsstärke: 7 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, TLFA 3000/200