Nr. 052 // 17.02.2012 Wasserschaden Tratzbergstraße

Ein weiterer Wasserschaden musste am 17. Februar von der Feuerwehr Jenbach beseitigt werden.

In einer Wohnung kam es zu einem Wasserrohrbruch und es floss eine erhebliche Menge Wasser in die Wohnung. Das Wasser wurde mittels Nasssauger abgesaugt und die Hauptwasserleitung abgedreht. Nach einer knappen Stunde war der Einsatz beendet.