Nr. 073 // 25.07.2009 Tischlereibrand in Buch

Zu einem Brand in einer Tischlerei in Buch bei Jenbach kam es am Samstag, 25.07.2009 kurz vor 11.00 Uhr.

Explosion im Sägemehlsilo – so die erste Meldung bei der Alarmierung der FF-Jenbach. Beim Eintreffen unserer Fahrzeuge drang bereits dichter Rauch aus der Produktionshalle der Tischlerei. Unser Steiger wurde auf der Nordseite der Produktionshalle stationiert – die ersten Atemschutztrupps begannen sofort einen Innenangriff zu starten. Im Einsatz standen neben unserer Wehr – wir waren mit KDO, TLF 2, LFA-B, Pumpe 1, Bühne-Jenbach, LAST-Jenbach  sowie 43 Mann vor Ort – noch die Feuerwehren von Buch, Gallzein, Strass, Wiesing, Rotholz, Schwaz und Stans. Da Abschnittsalarm ausgelöst wurde und in der gesamten Region alle Feuerwehren eingesetzt waren, wurde die Feuerwehr Fügen zur Aufrechterhaltung (SON99-K7 FLÄCHENDECKUNG)  der Bereitschaft in unser Gerätehaus geholt.