Nr. 078 // 03.07.2015 Verkehrsunfall A12

Am 03.07.2015 gegen 13:47 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Jenbach zu einem Einsatz “Verkehrsunfall unbekannte Situation” auf die A12 Richtung Kufstein auf Höhe Kramsach alarmiert. Ein PKW-Lenker kam im Baustellenbereich aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und landete seitlich im angrenzenden Graben. Beim Fahrzeug wurde die Batterie abgeklemmt, das ausgetretene Betriebsmittel wurde gebunden und eine Brandwache eingerichtet. Das Auto wurde von einem Abschleppdienst geborgen und der Lenker dem Rettungsdienst übergeben.

Einsatzdaten:
Dauer: 60 Minuten
Mannschaftsstärke: 19 Mann (6 Bereitschaft Wache)
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, TLFA 3000/200, LFA-B