Nr. 110+111 // 14.08.2011 Unwettereinsatz SCHWAZ

Nach einem heftigen Unwetter über der Stadt Schwaz musste auch die Feuerwehr Jenbach zur Nachbarschaftshilfe in die Bezirkshauptstadt ausrücken.
Die Feuerwehr Jenbach musste dabei Auspumparbeiten bei einem Wohnhaus durchführen und anschließend nach einem Murenabgang am Zintberg die Straße ausleuchten und zahlreiche Sicherungsarbeiten durchführen. Um ca. 02:00 Uhr morgens konnte die Feuerwehr wieder ins Gerätehaus nach Jenbach einrücken.