Nr. 116 // 03.09.2016 Fahrzeugbrand A12

Am 03.09.2016 um 19:45 Uhr wurde die FF Jenbach zu einem Fahrzeugbrand auf die Autobahn (A12) alarmiert. Am Einsatzort angekommen, stellte unser Einsatzleiter fest, dass es sich um einen geplatzten Kühlschlauch gehandelt hat. Nach Absprache mit der Polizei war ein Eingreifen der FF Jenbach nicht erforderlich.

Einsatzdaten:
Dauer: 45 Minuten
Mannschaftsstärke: 17 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: LF, TLFA 3000/200