Nr. 117 // 03.09.2016 Ertrinkungsunfall Gewässer

Am 03.09.2016 um 21:55 Uhr wurde die FF Jenbach zur Brückenbesetzung nach Rotholz – nach einem Ertrinkungsunfall im Inn – alarmiert.
Da die Person jedoch nach kurzer Zeit gerettet werden konnte, wurde die FF Jenbach noch bei Ausfahrt storniert.

Einsatzdaten:
Dauer: 20 Minuten
Mannschaftsstärke: 17 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: LFA-B, TLFA 3000/200