Nr. 122+123 // 03.08.2015 Allgemeine Hilfeleistung

Am 03.08.2015 gegen 18:24 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Jenbach zu einem Einsatz “Allgemeine Hilfeleistung” in die Tratzbergstraße und den Rotholzerweg alarmiert. Aufgrund von Wespennestern, welche sich in der Nähe von Kindern befanden, mussten aufgrund der Gefahr in Verzug die Nester fachgerecht entfernt werden.

Einsatzdaten:
Dauer: je 30 Minuten
Mannschaftsstärke: 2 Mann
Eingesetztes Fahrzeug: KDO