Nr. 130 // 22.09.2016 Heimrauchmelder ausgelöst

Am 22.09.2016 um 01:55 Uhr löste ein Heimrauchmelder in der Norbert-Pfretschner-Straße aus. Die Polizei, welche gerade auf Streife durch Jenbach war, nahm diese Töne wahr und alarmierte daraufhin vorschriftsgemäß die Feuerwehr Jenbach.
Nach Erkundung der Lage, konnte kein Brand / Rauch festgestellt werden. Somit wurde der Melder quittiert und ein Eingreifen war nicht notwendig.

Einsatzdaten:
Dauer: 30 Minuten
Mannschaftsstärke: 2 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO