Nr. 148 // 31.10.2016 Wasserrohrbruch Gewerbebetrieb

Am 31.10.2016 um 07:00 Uhr wurde die FF Jenbach zu einem größeren Wasserschaden nach einem Rohrbruch in einem Gewerbebetrieb alarmiert. Da der Rohrbruch vermutlich bereits am Wochenende eintrat und der Betrieb geschlossen war, blieb der Schaden bis zum Montag unbemerkt, dementsprechend erheblich war der Schaden. Mit Tauchpumpen und Nasssaugern wurde die Lagerhalle vom Wasser befreit.

Einsatzdaten:
Dauer: 90 Minuten
Mannschaftsstärke: 6 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, LFA-B, LAST