Nr. 152 // 01.09.2015 Kleiner Brand im Freien – Rotholzerweg

Am 01.09.2015 gegen 14:39 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Jenbach zu einem Einsatz “Kleiner Brand im Freien – Böschungsbrand” zum Bahnübergang Rotholzerweg alarmiert. Ein Holzhaufen fing Feuer. Der brennende Haufen wurde mittels HD gelöscht. Mit der Wärmebildkamera wurde anschließend auf Wärme- bzw. Glutnester ausschau gehalten.

Einsatzdaten:
Dauer: 40 Minuten
Mannschaftsstärke: 11 Mann (6 Bereitschaft Wache)
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, TLFA 3000/200