Nr. 163 // 03.12.2016 Wohnungsöffnung

Am 03.12.2016 um 10:03 Uhr wurde die FF Jenbach von der Leitstelle Tirol zu einer Wohnungsöffnung zum Zistererbichl alarmiert. Dort befand sich eine Person im Wohnzimmer, welche auf dringende medizinische Hilfe angewiesen war. Die FF Jenbach öffnete die Türe um den Weg für den Rettungsdienst frei zu machen. Anschließend halfen die Mitglieder der FF Jenbach dem Rettungsdienst Tirol beim Abtransport des Patienten.

Einsatzdaten:
Dauer: 28 Minuten
Mannschaftsstärke: 10 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: KDo, LFA-B