Nr. 183 // 18.09.2015 Waldbrand

Am 18.09.2015 gegen 07:04 Uhr wurde erneut Sirenenalarm, bezüglich eines Waldbrandes im Bereich Fischl ausgelöst. Erneut wurden Brand- und Glutnester festgestellt. Zur Unterstützung wurden dei Betriebsfeuerwehr GE Jenbacher und FF Wiesing nachalarmiert. Die Brandstellen wurden mit Grabwerkzeug aufgegraben und mit viel Wasser gelöscht/gekühlt. Nach über 4 Stunden konnte der Einsatz erfolgreich beendet werden.

Einsatzdaten:
Dauer: 280 Minuten
Mannschaftsstärke: 33 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, TLFA 3000/200, LFA, LFA-B, LAST

FF Wieisng
Btf. GE Jenbacher 
Polizei Jenbach 

+++Mehr Infos auch auf www.ff-wiesing.at+++