Nr. 205 // 11.12.2012 Fahrzeugbergung Kasbach

Ein Fahrzeug drohte auf der Kasbachstraße abzustürzen, blieb jedoch an einem Baum hängen.

Die FF Eben wurde nachalarmiert, weiters wurde die Unfallstelle abgesperrt und abgesichert. Aufgrund der Dunkelheit musste die Unfallstelle ausgeleuchtet werden. Im Anschluss wurde die Bergung des Fahrzeuges mittels Seilwinde des Rüst Eben unterstützt.