Nr. 210 // 05.11.2015 Rauch im Freien

Am 05.11.2015 gegen 22:10 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Jenbach zu einem Einsatz “Kleiner Brand im Freien” zur Holzverladestelle am Bhf. Jenbach alarmiert. Ein Hackschnitzelhaufen begann aufgrund der Feuchtigkeit zu rauchen an. Ein vorbeifahrender Passant reagierte Richtig und alarmiert unsere Wehr. Kontrollen mittels Wärmebildkamera verliefen negativ. Somit war ein Eingreifen der FFJ nicht notwendig.

Einsatzdaten:
Dauer: 25 Minuten
Mannschaftsstärke: 20 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, TLFA 3000/200, LFA