Nr. 226 // 14.12.2015 Personenrettung mittels Hubsteiger

Am 14.12.2015 gegen 08:34 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Jenbach zu einem Einsatz “Personenrettung – Rettung vor Ort” am Gießen alarmiert.
Ein Patient konnte aufgrund der engen Situation und dem schlechten Allgemeinzustand nicht über das Stiegenhaus gerettet werden. Somit wurde unser Hubsteiger zur Rettung nachalarmiert.

Einsatzdaten:
Dauer: 45 Minuten
Mannschaftsstärke: 9 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, LFA-B, TLK 23-12