Selbstsicherung im Einsatz

Mit der Bergrettung Jenbach 

konnte letzen Mittwoch spezifisch auf die Absicherung und Bergung im Feuerwehrdienst unter der Leitung von Herrn Seidl eingegangen werden.

Als erstes wurde von Herrn Seidl eine kurze Einweisung zum Thema Absicherung gegeben, im Zuge dessen auch die Richtige Handhabung des Rettungsgeschirres.

Anschließend wurden auch das Absichern und Abseilen mit und ohne Gerätschaften in- und außerhalb unseres Hubsteiger durchgenommen.

Ziel der Übung war die richtige Handhabung der im Feuerwehrdienst verwendeten Bergungsgeräte.

Wir wollen uns noch mal bei unseren Kollegen der Bergrettung Jenbach und besonders bei Herrn Seidl für denn Vortrag bedanken.