Übung Verkehrsunfall

Eine Verkehrsunfall-Übung fand diesen Mittwoch in der Lang-Kurve bei der Fa. Arbö statt. Zwei PKWs kolliederten in dieser Kurve und ein dahinter fahrender Unimog verlor bei der Vollbremsung ein Fass Treibstoff.

Insgesamt sieben Personen mussten aus den einzelnen Fahrzeugen befreit werden, wobei die neuen Gerätschaften zum Einsatz kamen und sich wieder ausgezeichnet bewährt haben.

Nach einer halben Stunde waren alle Personen aus den Fahrzeugen befreit und die Unfallstelle soweit gesäubert.

Ein großes Dank gilt unserem Wolli, der diese Übung hervorragend vorbereitet hat.