Zugsübung Fa. Laurer Baumaschinen

Diesen Mittwoch h

atte der erste Zug der Feuerwehr Jenbach die Möglichkeit bei der Fa. Laurer Baumaschinen in Jenbach auf einem Baukran eine Personenbergung zu beüben.

Die Übungsannahme war, dass eine Person in der Führungskabine bzw. deren Plattform bewusstlos liegt. Die Aufgabe war es nun die Person mittels unseres Hubsteigers (TLK 23-12) zu bergen.

2 Mann die mit Bergegurte gesichert waren wurden mit einer Korbtrage hinauf gefahren rasch bargen sie die Person auf die Korbtrage und sicherten diese, sodass ein sicherer Abtransport gewährleistet war.

Anschließend wurde der Baukran und die Lage durch mehreren Personen mit unserem Hubsteiger besichtigt um die Gruppe im Zuge der Übungsnachbesprechung über Probleme und Gefahren die Auftreten können zu informieren.