05.08.2020 // Gemeinschaftsübung Verkehrsunfall

Übungsannahme war am Mittwoch, dem 05.08.2020 ein schwerer Verkehrsunfall in der Austraße!

Aufgrund eines Fahrfehlers stürzte ein Mopedlenker, wobei das Moped dabei in Brand geriet. Ein Autofahrer musste ausweichen und kollidierte daraufhin mit einem Fahrradfahrer. In weiterer Folge prallte der PKW gegen eine Brückenmauer. Der Fahrradfahrer wurde unter dem Fahrzeug eingeklemmt und musste nach der Fahrzeugsicherung mit Hebekissen gerettet werden. Der schwer verletzte PKW-Lenker war in seinem Fahrzeug eingeschlossen und wurde mit den hydraulischen Rettungsgeräten aus dem Auto befreit.