29.03.2018 // Dreharbeiten für Tirol TV

Vergangenen Donnerstag  drehte der Fernsehsender Tirol Tv zusammen mit unserer Wehr einen Kurzfilm zum Thema Gefahrgut und Kameradschaft. Dafür versammelten wir uns um 15:30 Uhr in einem Industriegebiet und spielten dort eine Schauübung ab bei welcher ein kleiner Lieferwagen mit Gefahrgut einen Unfall hatte. Der Fahrer musste mittels Crashbergung aus der Gefahrenzone gebracht und dekontaminiert werden. Danach rüstete sich ein Trupp mit Körperschutzanzügen der Stufe 3 aus und dichtete das Leck ab.