Nr. 014 // 29.01.2021 Brand MFH / Achenseestraße

Zu einem gemeldeten Wohnungsbrand rückten wir am 29.01.2021 in die Achenseestraße aus!

Mehrere Bewohner hatten das Mehrfamilienhaus bereits aufgrund einer Rauchentwicklung im Stiegenhaus verlassen und warteten vor dem Haus auf unser Eintreffen.

Nach Erkundung durch den Einsatzleiter konnte aber kein Brand und auch kein weiterer Rauch festgestellt werden. Woher die Rauchentwicklung kam ist unklar.

Dies war der 1. Einsatz für unseren neuen „Tank 2“ Jenbach.

Einsatzdaten:
Dauer: 30min
Mannschaftsstärke: 25 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: KDOA, TLK 23-12, TLFA-3000, TLFA-2000, MTF;