Nr. 136 // 27.08.2018 Ölspur / Schießstandstraße

Ein Autofahrer beschädigte sich beim Überfahren von einem der beiden neu errichteten Bremshügel in der Schießstandstraße die Ölwanne seines Fahrzeugs!

Eine ca. 80m lange Ölspur war die Folge welche von uns gebunden werden musste. Weiters wurden entsprechende Warntafeln vor dem Gefahrenbereich aufgestellt.

Einsatzdaten:
Dauer: 50 Minuten
Mannschaftsstärke: 9 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, RF-A, Last;