Nr. 189 // 08.12.2018 Tierrettung / Hubersiedlung

Zu einem Tierrettungseinsatz wurden wir heute um 16:04 Uhr in die Hubersiedlung alarmiert!

Eine Katze war auf einen Baum geklettert und konnte nicht mehr selbstständig herunter. Die Besitzer der Katze versuchten mehrmals sie mit einer Leiter vom Baum zu holen, sie flüchtete daraufhin aber immer höher in den immer dünner werdenden Baum. Schließlich konnte das Tier von der Mannschaft des Hubsteiger`s aus einer Höhe von ca. 10m gerettet und unversehrt den glücklichen Besitzern am Boden übergeben werden.

Einsatzdaten:
Dauer: 30 Minuten
Mannschaftsstärke: 10 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, TLK 23-12, RF-A;