Nr. 037 // 04.06.2014 Brandmeldealarm Hochhaus

Zu einem Brandmelderalarm wurde heute kurz vor 17:00 Uhr die FF Jenbach durch die Leitstelle Tirol alarmiert.
Nach Erkundung durch den Einsatzleiter der Feuerwehr Jenbach, konnte dann Rasch Entwarnung gegeben werden.
Grund für die Auslösung im höchsten Gebäude von Jenbach war ein vergessener Topf auf dem Herd.
Somit konnten die Einsatzkräfte unverrichteter Dinge wieder ins Gertehaus einrücken.

 

Einsatzdaten:

Dauer: 15 Minuten
Mannschaftsstärke: 15 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, TLFA-3000/200, TLK 23-12
Andere Organisationen: Polizei Jenbach mit 2 Mann