19.07.2017 // Feuerwehrstorch bei Christoph Rofner gelandet

Am 19. Juli 2017 um 22:55 Uhr landete der Feuerwehrstorch bei unserem Gruppenkommandanten der 1. Gruppe Christoph Rofner und brachte ihm und seiner Sonja den gesunden Jungen DAVID.
David wog 3785 Gramm und kam mit einer Größe von 56 cm zur Welt.

Wie es die Tradition verlangt, rückte das Storchenteam der FF Jenbach unverzüglich aus, um den frischgebackenen Papi für die kommenden Aufgaben als Familienvater standesgemäß bei einer kleinen Feier vorzubereiten. Bis in die frühen Morgenstunden wurde gemütlich über das Papa-sein diskutiert und gefeiert.

Der Ausschuss und die Kameraden/Innen wünschen den stolzen Eltern alles erdenklich Gute und eine wunderschöne Zeit mit ihrem kleinen “Feuerwehrmann” DAVID.