25.08.2021 // Übung Waldbrand Leitenweg

Gemeinschaftsübung Waldbrand am 25.08.2021 im Leitenweg

Waldbrand, starke Rauchentwicklung weit sichtbar lautete die “Einsatzmeldung” für alle 4 Gruppen am letzten Mittwoch im August.
Der Brandherd konnte vom Einsatzleiter rasch im Bereich des oberen Leitenweg lokalisiert werden. Nun hieß es Schlauch-Leitungen legen, um den Brand möglichst rasch zu löschen und ein Ausbreiten zu Verhindern. Die Wasserversorgung würde über die beiden Straßen Herbert-von-Pichler-Straße und An der Leiten aufgebaut. Um einzelne Glutnester zu löschen waren Kameraden mit Löschrucksäcken und Feuerpatschen unterwegs.
Zum Glück handelte es sich nur um eine Übung und keinen echten Waldbrand!