Nr. 010 // 01.02.2019 Schwerer Verkehrsunfall / Nordportal Brettfalltunnel

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 01.02.2019 vor dem Nordportal des Brettfalltunnels!

Zwei Fahrzeuge stießen dort aus noch unbekannter Ursache frontal zusammen. Aufgrund der großen Zahl an verletzten Personen, darunter auch zwei Kinder, startete ein Großeinsatz für Rettung, Feuerwehr und Polizei.

Eine Autolenkerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mittels hydraulischen Rettungsgeräten befreit werden. Eine weitere Frau musste vor Ort reanimiert werden, sie erlag jedoch leider wenig später im Krankenhaus Schwaz ihren schweren Verletzungen. Die vier weiteren am Unfall beteiligten Personen wurden teilweise schwer verletzt.

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe

Einsatzdaten Feuerwehr Jenbach:
Dauer: 60 Minuten
Mannschaftsstärke: 16 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, RF-A, TLFA-3000,