Nr. 002 // 11.01.2018 Schwerer Verkehrsunfall / L215 bei Stans

Am Donnerstag gegen 16:30 Uhr wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Stans zu einen schweren Verkehrsunfall auf der L215 gerufen!

Am Einsatzort wurde festgestellt das die Lenkerin nicht eingeklemmt war somit war unsere Aufgabe die Unterstützung des Rettungsdienstes und Verkehrs Absicherung. Die Person wurde mit den Notarzthubschruber in die Klinik Innsbruck geflogen.