Nr. 028 // 26.04.2014 Kleiner Brand im Freien Bereich Burgeck

Erneut wurde uns an diesem Tag ein “kleiner Brand im Freien, Bereich: Burgeck” gemeldet.

Diesmal handelte es sich um einen ca. 20 m² großen Wiesenbrand entlang der Bahntrasse. Mit mehreren Pickeln wurde die Erde umgegraben und mit Wasser begossen. Anschließend wurde noch mittels Wärmebildkamera nach Wärmestaus – tief in der Erde – Ausschau gehalten.

Einsatzdaten:

Dauer: 40 Minuten

Mannschaftsstärke: 10 Mann

Eingesetzte Fahrzeuge:  LAST, TLFA 3000/200

 

Nr.028 Nr.028_2