Nr. 043 // 02.05.2019 / Gefahrguteinsatz / Buch i. Tirol

Zu einem Gefahrguteinsatz wurden wir am 02.05.2019 in unsere Nachbargemeinde Buch i. Tirol alarmiert!

Dort bemerkte der Fahrer eines Chemiekalienentsorgungs- Fahrzeuges den Austritt seiner Gefahrgut Ladung. Dabei handelte es sich um UN 2922, einen giftigen, stark ätzenden flüssigen Stoff. Von der Feuerwehr Buch wurde der Bereich großräumig abgesperrt und nach Rücksprache mit der betroffenen Entsorgungsfirma der Stoff von uns unter Verwendung von gasdichten Chemikalienschutzanzügen (CSA) umgepumpt.

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe

Einsatzdaten Feuerwehr Jenbach:
Dauer: 2 Stunden
Mannschaftsstärke: 21 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: KDOA, RF-A, TLFA-3000, KÖF, GGF, MTF;