Nr. 087 // 12.07.2021 Brand Wiese / Jöchlalm

Kurz vor 12 Uhr mittags wurden wir am Montag, dem 12. Juli 2021 zu einem Wiesenbrand im Bereich Jöchlalm alarmiert!

Ein ca. 2×2 Meter große Fläche geriet aus bisher unbekannter Ursache in Brand. Die Flammen konnten von anwesenden Personen bereits mit Wasserflaschen gelöscht werden. Aufgrund der Lage der Brandstelle wurden 2 Mann unserer Feuerwehr mit dem Polizei Hubschrauber “Libelle” zur Jöchlalm, welche auf einer Seehöhe von 1535m liegt, geflogen. Mit zwei Löschrucksäcke und Schanzwerkzeug konnten die letzten Glutnester rasch abgelöscht werden.

Einsatzdaten:
Dauer: 1h 30min
Mannschaftsstärke: 8 Mitglieder
Eingesetzte Fahrzeuge: KDOA, TLFA-3000, Polizei Hubschrauber LIBELLE;