Nr. 048 // 27.06.2014 Brandmeldealarm in holzverarbeitenden Betrieb

Zu einem Brandmeldealarm wurde die Feuerwehr Jenbach am Freitagmorgen den 27. Juni 2014 gegen 03:26 Uhr alarmiert.

Durch einen Druckabfall in der Sprinkleranlage löste die automatische Brandmeldeanlage im besagten Werk aus.
Nach Rückstellung der Anlage konnte nach einer halben Stunde wieder ins Gerätehaus eingerückt werden.

Einsatzdaten:

Dauer: 30 Minuten
Mannschaftsstärke: 12 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, TLFA- 3000/200