Nr. 173 // 06.11.2018 Brand Wald / Fischl

Zu einem Brand im Wald oberhalb von Fischl wurden wir heute um 12:00 Uhr mittags alarmiert!

Eine Fläche von ca. 1000m² war dort in Brand geraten. Da sich der Brandort mehrere hundert Meter oberhalb des befahrbaren Waldwegs befand, wurde mit Hilfe der Achenseebahn die Löschleitung entlag der Bahntrasse verlegt. Weiters wurde von Einsatzleiter HBI Sebastian Atzl die Feuerwehr Wiesing zur Unterstützung angefordert um die Wasserversorgung vom 20.000 Liter Löschwasserbassin beim Fischler Kreuz zum TLF-Jenbach herzustellen. Insgesamt wurden 25.000 Liter Wasser sowie einiges an Löschschaum benötigt (dieser wurde als Netzmittel beigemischt) und der Brand damit nach ca. 2h gelöscht.

Einsatzdaten Feuerwehr Jenbach:
Dauer: 2,5 Stunden
Mannschaftsstärke: 15 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO, TLFA 3000, LF-A, LAST, MTF-A;